Gemäss den ethischen Grundlagen der Kinesuisse, Schweiz. Berufsverband für KinesiologenInnen, arbeite ich partnerschaftlich, achte und fördere die Autonomie des Klienten und unterstelle mich der Schweigepflicht.

Integrative Kinesiologie ersetzt keine ärztliche Behandlung, stellt keine medizinischen Diagnosen und verschreibt keine Medikamente.

Kinesiologie ist eine ganzheitliche, sanfte Therapieform und kann als alleinige Therapie oder in Ergänzung und Unterstützung der Schulmedizin sowie anderen Heilmethoden angewendet werden.

Menschen in jedem Alter sprechen sehr gut auf diese Methode an.